Gesegnete Weihnachten!

Ich wünsche Euch allen gesegnete Weihnachten. Nehmt Euch Zeit, die Weihnachtsgeschichte zu lesen und geniesst die Zeit mit Eurer Familie!

mehr lesen 0 Kommentare

Wiedersehen

Beim Einkaufen im Coop habe ich zwei ehemalige Lebe leichter Frauen angetroffen.

mehr lesen 0 Kommentare

Es hat alles einen Knacks!

Es gibt eine bewegende Weihnachtsgeschichte aus einem Waisenhaus für behinderte Kinder.

mehr lesen 0 Kommentare

Kurse in Frauenfeld

Es freut mich, dass nun auch in Frauenfeld Lebe leichter Kurse angeboten werden. Herzlich Willkommen, Miriam Crisafi auf unserer schweizer Lebe leichter Homepage!

0 Kommentare

Wintereinbruch

Bei uns war am Wochenende bereits Adventsmarkt und es hat auch schon geschneit. Jetzt ist das Wintergemüse wieder dran.

mehr lesen 0 Kommentare

Endlich wieder bewegen!

Nachdem ich mich nun fast 14 Tage!!! nicht anstrengen und keine Lasten tragen durfte, bin ich heute zum ersten Mal, nachdem mir gestern die 13 Fäden auf dem Rücken gezogen wurden, wieder aufs Trampolin.

mehr lesen 0 Kommentare

Krebserregende Kosmetika!!!

Seit Jahren verwende ich natürliche Gesichtspflege. Nur bei der Haarpflege bin ich erst seit ich meine Haare nicht mehr färbe auf natürlich umgestiegen. Nun habe ich gelesen, dass frau durchschnittlich 168 Chemikalien anwendet!

mehr lesen 0 Kommentare

Werbung

Wieder einmal läuft die Werbung für den nächsten Lebe leichter Kurs in Bülach.

Da schrieb mir doch mein Mann in die Ferien, dass das Werbeplakat bei der Stadthalle grad doppelt aufgehängt worden sei...

Die Frage, die mir nun aufkommt ist, wo hängt es nicht?

0 Kommentare

1. Schnee

Es war recht kalt, als ich meinen Herbstausflug auf Sattel-Hochstuckli ging. Wolken und Hochnebel bedeckten den Himmel. Ab und zu schien dennoch die Sonne durch.

Ich ging mit der Seilbahn aufs Hochstuckli und wählte den Panorama Rundgang. Eigentlich hätte man die Berge sehen sollen...





Es sah aber eher so aus, da der erste Schnee schon gefallen war.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Rockabilly-Band

Als unsere Tochter ankündigte, dass ihre Hochzeit unter dem Motto Rockabilly stattfindet, dachte ich an eine TV-Show, die ich bei meinem Aufenthalt in den USA, in einer wöchentlichen TV-Show jeweils gesehen hatte.

mehr lesen 0 Kommentare

Ziele setzen und sich motivieren...

... kommt bei Lebe leichter immer  wieder zur Sprache. Hier ist ein guter Tipp, wie man es tun kann.

https://www.facebook.com/veitlindau/videos/910894125671411/

0 Kommentare

Hochzeitsvorbereitungen

Die letzten paar Wochen waren gefüllt mit Vorbereitungen. Zuerst war mein Mann ein paar Tage weg. Da war ich dran mit Briefen und Einladungen für den Basar zu versenden. Dann hatten wir den Basar und nun sind wir an den letzten Vorbereitungen für die Hochzeit unserer Tochter.

mehr lesen 0 Kommentare

Punkte sammeln

Ich gehöre zu den Sammlern. Dazu gehören schöne Karten, Bücher und natürlich Punkte. Heute habe ich 265 Punkte gesammelt - Superpunkte, ohne Einzukaufen!

mehr lesen 0 Kommentare

Coaching und Trampolin

Es waren zwei lehrreiche Tage zum Start der Coaching Ausbildung. Ich konnte davon profitieren und habe mir schon etwas für mein Lebe leichter Coaching

vorgenommen.

mehr lesen 0 Kommentare

Coach EASC

Morgen fängt die Ausbildung an. Ich freue mich schon und bin ganz gespannt.

Im ersten Modul geht es um Beziehung und ganzheitliche Förderung, das wird sicher interessant.

0 Kommentare

Neues Lebe leichter Team in Bern

Ich freue mich, dass wir nun endlich auch in unserer Hauptstadt ein Lebe leichter Team haben. Ich wünsche euch viel Erfolg!


Die neuen Kurse starten im Oktober.

mehr lesen 0 Kommentare

Pause

Ja, genau - nach den Ferien eine Pause. Trotz der Werbung gab es zuwenig Interessierte für einen Lebe leichter Kurs in Bülach.

mehr lesen 0 Kommentare

Bio(Müll)tonne

Wie im Buch Kapitel 8 geschrieben ist, sind wir keine Biotonne. Deshalb ist es immer wieder interessant, gute Tipps für die Restenverwertung zu haben. Da bin ich doch letzthin auf einen Tipp im oliv (Gratiszeitschrift im Alnatura) gestossen.

mehr lesen 0 Kommentare

Viel Trinken

Damit ich meinen Durst mit Tee löschen kann, habe ich mir eine neue Tasse gekauft. Sie ist nicht nur schön, sogar handbemalt, sondern fasst 0,5 l.

Da fällt es leicht am Morgen neben dem Computer oder am Abend vor dem TV genügend zu zu trinken...

0 Kommentare

Bewegung allein reicht nicht

Es soll Menschen geben, die essen können was und wieviel sie wollen, und sie bleiben schlank.


mehr lesen 0 Kommentare

Re: Bewegung in den Ferien

Rückblickend kann ich sagen, dass die Bewegung trotz der Hitze nicht zu kurz kam. Habe ich doch an 8 von 14 Tagen mehr als 10'000 Schritte gemacht. Dazu kam Schwimmen im Meer, Antara sowie  Bauch- und Rückentrainings und dazwischen die Repetition der Tänze vom Linedance. 

Und jetzt ab aufs Trampolin!

mehr lesen

Morgenschwimmen

Ich war heute Morgen im Meer schwimmen. Das tat gut und diesmal war es eine Erfrischung. Die Kaffeemachine läuft bereits und bald gibt's Frühstück. Nur noch schnell meinen Mann wecken...
mehr lesen

Bewegt in den Ferien

Sich in dieser Hitze, hier in Kroatien ist es 38 Grad, zu bewegen, ist manchmal schon eine Herausforderung. Ist man doch schon kaputt, wenn man mit zwei vollen Einkaufstaschen wieder zu Hause angekommen ist. 
mehr lesen

Endlich in den Ferien!

Nach fast 18 Stunden sind wir gestern Abend an unserem Urlaubsziel Punat in Kroatien angekommen. Bereits am Gotthard kamen wir in den ersten Stau und auch in Italien gab es immer wieder Zeiten, die wir in der Kolonne stehend verbrachten. 

mehr lesen

Update

Es war schön in London. Im Hotel hatte es einen Gym und Spa, so konnte ich mich in den schlaflosen frühen Morgenstunden etwas bewegen. Schritte machten wir auch genug beim Stadt besichtigen.

Der Kongress war lebendig und farbig und es gab einige Begegnungen, mit Menschen, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe. Alles in allem hat es mir super gefallen!

Unten noch ein paar Bilder

mehr lesen 0 Kommentare

happy



Guter Ratschlag! Was macht dich happy? Planst du es in deinem Alltag ein?

0 Kommentare

Helsana Walking Trail

Ich wusste doch, dass es einen Walking Trail gibt an der Glatt bei Hochfelden. Aber erst letzte Woche wollte ich ihn mal zusammen mit meinem Mann auskundschaften. Da aber ein Gewitter im Anzug war, mussten wir umkehren. Also ging ich vor ein paar Tagen mit einer Kollegin hin, aber weil wir zu sehr mit austauschen beschäftigt waren, konnte ich mich der Umgebung nicht besonders gut widmen.

Also ging ich heute nochmals hin und fand einige wunderschöne Plätze. So schön!

0 Kommentare

Entspannung ist angesagt!

So ab und zu benötige ich etwas mehr Entspannung. Wie ich das merke? Eine unerklärliche, lähmende Müdigkeit und Rückenschmerzen. Dann ist Entspannung dran, weil ich mich übernommen habe...

Oft hilft mir ein warmes Bad mit Bittersalz und etwas Lavendelöl. Danach kann ich herrlich schlafen und bin dann wieder etwas fitter. Manchmal dauert es allerdingt etwas länger und ich muss ein paar Tage kürzer treten.

0 Kommentare

tibits

Diese Woche war ich wiedermal in Winterthur und machte einen Abstecher ins tibits. Ich mag diese Häppchen! Weiss zwar nicht immer, was es ist, aber da ich neugierig bin, probiere ich von allem, was mich gerade anlacht.


Und da ich im Pfister noch einen Gutschein einzulösen hatte, habe ich mir auch grad noch das Kochbuch dazu gekauft. tibits at home - mmmh, fein und schön ist es auch! So richtig zum Geniessen und Ausprobieren, ein paar Rezepte hab ich mir schon vorgemerkt.

mehr lesen 0 Kommentare

Lust auf Linsen

Seit ein paar Tagen hatte ich Lust auf Linsen, es waren auch welche im Schrank, aber wie zubereiten?

So hab ich gestern gegoogelt und fand ein Rezept, welches mich geradezu aufforderte es auszuprobieren.

Linsen-Mangold-Curry bei Chefkoch.de

Auf dem Wochenmarkt musste ich dann feststellen, dass ich den Mangold mit Krautstiel ersetzen musste, aber der Rest war klar.

Mmmh, schmeckt das fein. Sogar unser Jüngster fand es gut, obwohl er meinte, mit Pouletfleisch, wäre es wahrscheinlich noch besser gewesen...

0 Kommentare

Pancakes, mmmh fein!

Heute habe ich wieder einmal ein neues Rezept ausprobiert. Wer schon mal in den Staaten gefrühstückt hat, kennt vielleicht die amerikanischen Pancakes. Ab und zu mache ich die für uns. Früher auf der Steinplatte unseres Raclette Grills und nun auf einem Panini-Grill.

Nun habe ich ein neues Rezept entdeckt von Dr. Axe mit nur zwei Hauptzutaten, nämlich Bananen und Eier. Vielleicht reagiert Ihr nun ähnlich wie ich...

ich habe mich gefragt, wie das wohl geht. Und da ich neugierig bin, hab ich's heute ausprobiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Du bist wunderschön


ist ein Buch für Frauen, die immer wieder mit Selbstannahme und Minderwertigkeit zu kämpfen hat.

In einem Ll-Treffen hat uns eine Teilnehmerin dieses Buch empfohlen und ich empfehle es gerne weiter.

Ich habe es gestern erhalten und bin von Anfang an begeistert von der Schönheit und der Echtheit, die die Autorin weitergibt.

Es ist wie eine Reise zum wahren Leben.

0 Kommentare

Traum erreicht?

Manchmal erfüllen sich Träume, derer man sich nicht einmal bewusst war. Ja, so kam es mir vor, als ich dann endlich meine erste Antara Rücken Lektion halten durfte.

mehr lesen 0 Kommentare

Lebe leichter walking

Da wegen der Frühlingsferien einige Frauen fehlten, bot ich den zu Hause gebliebenen an, dass wir zusammen walken gehen.

mehr lesen

Nutribullet...

Da mein Mixer am letzten Dienstag, beim Vorbereiten des Hummus für den letzten Lebe leichter Abend, fast den Geist aufgegeben hat, überlegte ich mir einen Mixer mit Becher zum Herstellen von Smoothies zu kaufen.

mehr lesen 0 Kommentare

Kettlebell?


Seit einigen Tagen schon beschäftige ich mich mit dem Kettlebell-Training. Es soll ja sehr effizient sein.

Und da ich ja, wie Ihr wahrscheinlich bereits gemerkt habt, immer wieder offen bin, etwas Neues auszuprobieren, überlege ich mir ernsthaft, ob ich ein Probetraining machen, oder mir einfach mal einen kaufen soll...

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Coachs in der Schweiz!

Ich freue mich, dass wir weiteren Zuwachs erhalten haben. Bald wird der erste Lebe leichter Kurs in St. Gallen starten. Ich begrüsse Silvia D'Alessandro und wünsche Ihr einen guten Start!

mehr lesen 0 Kommentare

Lebe leichter bei M-Electronics?

Ab und zu surfe ich etwas im Internet. Ich gebe einen Begriff ein und schaue, was da alles so kommt. Also gab ich heute mal lebe leichter ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Frühling - Sommerzeit

Der Frühling ist da! Das hat mich dazu motiviert endlich die Fenster zu putzen. Auf dem Fensterbrett in meinem Büro stehen nun vier Töpfe in denen kleine Kräuterpflänzchen heranwachsen.

mehr lesen 0 Kommentare

Golfbälle...

Unser Jüngster benötigte gestern für eine Fotogeschichte einen Golfball.

Ja, Golfbälle habe ich. Eine Kollegin aus meiner früheren Band, hat sie mir geschenkt.

mehr lesen 0 Kommentare

Oma zum zweiten!

Endlich ist sie da! Unser zweites Grosskind. Das war eine Geduldsprobe, vor allem natürlich für unsere Tochter und ihren Partner. 

mehr lesen 0 Kommentare

swem - Weiterbildung

Seit einiger Zeit hatte ich mir vorgenommen, noch ein Weiterbildungsmodul zu besuchen, um die Musik im Trampolin Gruppentraining besser einzusetzen. Der Termin war schon fix.

mehr lesen 0 Kommentare

Regen - Schnee - Sonne -Hagel

Gerade habe ich aus dem Fenster geschaut und gesehen, dass die Sonne scheint und es gleichzeitig leicht regnet, dazu sieht man blauen Himmel und weisse und graue Wolken.

mehr lesen 0 Kommentare

Über den Wolken...

Es wäre manchmal schön, wir könnten uns über die Wolken oder den Nebel erheben. Leider sind wir aber oft einfach mittendrin. So ging es uns die letzten paar Tage oder Wochen. Es war kalt und neblig und eben nicht so angenehm, um nach draussen zu gehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Du bist schön!

Ich finde sie voll cool! Die evangelische Fastenaktion "Du bist schön!" 7 Wochen ohne Runtermachen.

mehr lesen 1 Kommentare

Lebe leichter kompakt

Das ist doch mal eine neue Herausforderung! Vier Tage Lebe leichter als Kompaktseminar im Hotel. Die Anfrage kam schon mal im Herbst, aber nun wird es ernst.

mehr lesen 0 Kommentare

Trainingspause...

Da ich aufgrund des kalten Wetters eine Erkältung erwischt habe, musste ich kurzfristig eine Trainingspause einlegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergeschrei

Sie ist ja süss, unsere Grosstochter. Aber wenn ihr was nicht passt, kann sie ganz schön Töne von sich geben.

Seit zwei Tagen sind unsere Tochter und Enkelin bei uns zu Besuch.

Meine Bewegung beschränkt sich auf Spaziergänge und Swem-Lektionen.

Auch die Blogeinträge fallen leider etwas spärlich aus...

Ich hoffe, ich komme nächste Woche dazu etwas mehr zu schreiben.

Bis dann!


0 Kommentare

Fenster putzen?

Soll ich oder soll ich nicht? Mit einer vollen to do Liste habe ich mir gestern die Frage gestellt, ob ich zusätzlich noch die Fenster im Esszimmer und der Küche putzen soll.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Publireportage

Für alle, die den Wochenspiegel nicht erhalten... Viel Vergnügen beim Lesen!

mehr lesen 0 Kommentare

Kein Gewinn...

Schade, es hat niemand die Lösung gewusst.

Wir waren in der Sukkulenten-Ausstellung in Zürich. Ein Besuch lohnt sich, es hat viele verschiedene Sukkulenten und auch Kakteen.

0 Kommentare

Ein Gewinn zum Jahresbeginn...

mehr lesen 0 Kommentare

Wer nicht weiss, wohin er will, der darf sich nicht wundern,

wenn er ganz woanders ankommt.

Mark Twain