Schnee!

Jetzt ist er da! Statt am frühen Morgen im Schneegestöber auf den Bus zu warten, sind wir durch den knirschenden Schnee gestapft. Wir haben die gezuckerten Äste an den Bäumen bewundert, den sich herumtollenden Hunden zugeschaut und uns ausgedacht, wie sich der junge Hund unserer Nachbarn, der noch nie Schnee gesehen hat, wohl aufführt...

alles ist weiss und frisch und so still. Diese seltsame Stille, wenn es schneit.

mehr lesen 0 Kommentare

Publireportage

Kurz bevor ich mich bereitmachte, um auf den Zug zu gehen und meine Tochter mit Grosskind im Spital zu besuchen, läutete das Telefon. Es ging um Werbung für Lebe leichter.

mehr lesen 0 Kommentare

Warten auf den Sonnenaufgang

Heute konnte ich wieder mal nicht schlafen, so ab 5 lag ich wach im Bett in meinen Gedanken versunken, halb am Vorbereiten meiner Predigt und draussen war es stockdunkel.

mehr lesen 0 Kommentare

En Guete!

Hier mal ein Link mit einem Rezept von Heike

http://lebeleichter.blogspot.de/2014/12/buchweizen-apfel-kuchlein.html

Ich wünsche Euch en Guete!


0 Kommentare

Erfolgsbericht

Schon lange wollte ich einen Erfolgsbericht einer Teilnehmerin auf der Homepage veröffentlichen, habe auch schon ein paar Frauen angefragt, aber leider noch keine mutige Rückmeldung erhalten.

Heute nun habe ich von Cinzia einen Bericht mit Fotos erhalten und freue mich, diesen in der Rubrik aktuell zu veröffentlichen. Ich wünsche Euch viel Spass und  Freude beim Lesen und herzlichen Dank an Cinzia und Nadia für den Bericht!

0 Kommentare

Rückenmassage, Sauna oder Schwimmen?

Leider wurde daraus nichts, da mein Mann sich für seine Samichlausrolle am Dienstag vorbereiten musste und allein in die Sauna, hat mich nicht wirklich motiviert... dafür machte ich einen ausgiebigen Mittagsschlaf, dann 45 Minuten Antara und ging anschliessend noch aufs Trampolin fürs Ausdauertraining.

0 Kommentare

Advent, Advent...

Die Kerze brennt...

Aber, nicht auf beiden Seiten! Da habe ich doch heute im 20 Minuten gelesen, dass viele junge Menschen nach der Arbeit nicht abschalten können und deshalb zum Alkohol greifen! Wenn's dann regelmässig wird, dann wird's auch bedenklich.

mehr lesen 0 Kommentare

Joggen lohnt sich!

Da bin ich doch heute morgen im Nebel dem Bach entlang gejoggt und was lag da auf dem Feldweg? Eine 10-er Note! Ja, das hat sich gelohnt.


mehr lesen 0 Kommentare

2015

Die neuen Lebe leichter Kurse sind online. Schaut Euch um und meldet Euch an!

Ich freue mich, dass wir wieder einen Coach in Basel haben.

Neu ist auch Bettina in Amriswil. Herzlich Willkommen in unserem Schweizer Team!

jr


0 Kommentare

10 kg...

Ja, genau 10 kg habe ich nun abgenommen, seit ich mit Lebe leichter begonnen habe. Die ersten 7 - 8 gingen zu Beginn relativ einfach, die letzten paar Kilos waren etwas hartnäckiger und benötigten einen Extra-Motivationsschub.

mehr lesen 0 Kommentare

wieder fit

Nach 2 Wochen krankheitsbedingter Pause, heute wieder mal gejoggt. Die Luft war frisch, das Panorama herrlich. Der Mond hat mir zugelächelt.

mehr lesen 0 Kommentare

Antara Rückentrainer I

Es waren drei lehrreiche, gefüllte Tage mit Karin Albrecht, der Mitbegründerin der Star-Education in Zürich. Das Modul A (Körperhaltung) habe ich im Mai besucht und nun noch die Module B (das Coresystem) und C der Praxistag.

Aufgrund dessen und einiges an Selbststudium, bin ich nun stolz darauf Antara-Rückentrainer I zu sein und mein Wissen in meinen Lektionen weiterzugeben.

Time out in der Vorweihnachtszeit

Wer braucht nicht ab und zu ein Time out? Eine Zeit um zu verschnaufen, eine Pause einlegen, ruhig werden und neu auftanken.

Wer interessiert ist, dies in einer kleinen, gemütlichen Gruppe zu machen, ist gerne eingeladen in der Vorweihnachtszeit vorbeizukommen und reinzuschnuppern.

Weitere Infos findet Ihr unter Aktuell.

0 Kommentare

Motivation

Überwinden muss ich mich oft, ja eigentlich jedes Mal. Als es im Sommer noch früh hell war, die Vögel pfiffen und die Sonne schon schien, ist es jetzt oft noch dunkel und neblig, wenn ich nach draussen gehe, um zu joggen.

Dann brauche ich Motivation. Es steht nicht einfach auf mit mir... es geht auch nicht auf Knopfdruck.

Aber weil ich weiss, wie gut es mir tut, wie erfrischt ich mich fühle, wenn ich zurück bin, überwinde ich mich. Danach kommt die Belohnung: das Gefühl es geschafft zu haben, die neugewonnene Energie, die während des Tages anhält.

Probier es doch mal aus! es lohnt sich.

0 Kommentare

Sei nett mit Dir!

0 Kommentare

Joggen in der alten Heimat


Wir waren wieder einmal ein paar Tage in Luzern zum Ausspannen.

Da durfte natürlich das Joggen am See nicht fehlen!


Hier ein paar Eindrücke!

mehr lesen 0 Kommentare

Gratuliere zum Erfolg!

Woche 4 und drei meiner fünf Teilnehmer haben bereits über 3 kg abgenommen. So cool - bleibt dran!

0 Kommentare

Aufenthalt im Baselbiet

mehr lesen 0 Kommentare

Auffrischungstag

Am Samstag hatten wir unseren Lebe leichter Auffrischungstag in Würzburg. Alle Coaches, die in den Vorjahren ihre Zertifizierung gemacht haben sollten diesen besuchen. Es werden neue Themen besprochen, ausgetauscht und man lernt sich kennen.

mehr lesen 0 Kommentare

Neustart

Am Dienstag konnten wir wieder einen Lebe leichter Kurs starten. Vier Frauen hatten sich angemeldet, eine Frau kam spontan, nachdem sie am Morgen die Werbung gesehen hat und mein Mann will auch wieder abnehmen.

Am ersten Abend ist es interessant zu sehen, wer kommt. Jede Teilnehmerin (jeder Teilnehmer) ist speziell und ich bin immer wieder gespannt darauf, diese wertvollen Frauen (Männer) kennen zu lernen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

In der Buchhandlung...

habe ich mich bei den Jahresplanern 2015 umgesehen.

Nein, da war kein Lebe leichter Jahresplaner 2015.

Ob es wohl dieses Jahr keinen gibt? Enttäuscht habe ich mir die anderen angeschaut. Keiner davon hat mich überzeugt und ich nahm mir vor zu Hause nachzuschauen, ob es nicht doch einen von Lebe leichter gibt. Gefunden!

Also habe ich schnellstens ein paar an Lager bestellt. Ab 13. September sind sie bei mir erhältlich.

jr

0 Kommentare

Freie Plätze

Nächste Woche starten die neuen Lebe leichter Kurse in Bülach. Die Anmeldungen trudeln so langsam ein. Wer sich noch entscheiden möchte dazuzukommen, es hat noch ein paar Plätze frei. Seid herzlich willkommen!

jr

0 Kommentare

Überraschung

Samstag, kurz vor dem Mittagessen. Das Telefon läutet. Wer könnte das sein? War mein erster Gedanke. Vielleicht eine Lebe leichter Anmeldung…

mehr lesen 0 Kommentare

Gewonnen!

Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich je bei einem Minigolfspiel gewonnen habe. Heute ist es mir gelungen. Bis zum letzten Loch hatte ich etwa vier Punkte Vorsprung. Beim letzten, habe ich normalerweise kein Glück und wenn ich 6 Punkte gehabt hätte, wäre ich Punktegleich mit unserem Jüngsten gewesen. Aber es gelang mit 5 Punkten… ich hatte gewonnen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wochenprogramm

Da wir ja nun Mucho bei uns haben, liegt es auf der Hand, dass ich mehr Bewegung habe als sonst. Täglich 2 – 3 x mit ihm spazieren gehen und spielen muss schon sein. Zum Joggen nehme ich ihn auch mit, mache aber öfter mal Gehpausen als sonst.


Im weiteren beinhaltet mein Wochenprogramm  momentan Antara und Hula Hoop. Krafttraining mache ich mit Mucho, den muss ich doch öfters zurückhalten, wenn er einer Katze nachrennen will oder einem kleinen Hund…  das Trampolintraining muss noch etwas warten, da Mucho wie verrückt herumspringt und bellt, wenn ich anfange "rumzuhüpfen".

jr

0 Kommentare

Antara

Da vergingen doch gerade mal fast zwei Monate, bis ich merkte, dass ich das Antara-Programm online machen kann! Man kann das Aufwärmen und das volle Programm kaufen und auf dem PC oder iPad abspielen und mitturnen.

Das musste ich doch gleich mal ausprobieren und kam mit den Bauchübungen, die ich schon einige Wochen nicht mehr gemacht habe, gleich mal ausser Atem.

Super, das wird jetzt wöchentlich in mein Fitnessprogramm aufgenommen!

0 Kommentare

Mucho

Mucho ist wieder da! Nachdem er im Juni eine Woche hier in den Ferien war, geniessen wir ihn nun für zwei Wochen.

Gestern gingen wir mit dem Zug nach Eglisau, von wo wir zu der Tössegg wanderten. Dort assen wir zu Mittag und dann gings weiter an den Rhein, wo Mucho natürlich baden ging. Er liebt das Wasser.

Später stiegen wir dann zu Fuss  auf den Rhinsberg und über den Petersboden wieder hinab  nach Bülach, wo wir ein paar Stunden später müde eintrafen.

0 Kommentare

Ferien mit dem E-Bike

Kurz vor dem ersten Regen
Kurz vor dem ersten Regen

Wir sind mit dem E-Bike durch die halbe Schweiz gefahren. Insgesamt 450 km haben wir zurückgelegt. Von Bülach nach Aarau, nach Solothurn, nach Biel, nach Giffers, nach Burgdorf, nach Luzern und nach ein paar Tagen in Luzern zurück nach Bülach.

mehr lesen 0 Kommentare

Ferien in Sicht!

Diese Woche war angefüllt mit Aufräumen, Arbeiten fertig stellen, Kasse abrechnen, Wäsche machen und vielem mehr, was vor den Ferien alles noch gemacht werden muss.

mehr lesen 0 Kommentare

Hoffnung

Ist er nicht schön, dieser Regenbogen? Schon vor Jahren, als es schien unsere Aufgabe sei umsonst und wir nahe am Aufgeben waren, haben wir einen Regenbogen "bekommen". Gross und eindrücklich war er vor uns und hat uns daran erinnert, dass wir unsere Hoffnung nie aufgeben sollen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick

Gut zwei Wochen sind es nun, seit ich blogge.

Da kurz vor den Ferien noch einiges los ist, komme ich nicht jeden Tag dazu etwas zu schreiben.

Bewegung jedoch steht jeden Tag auf dem Plan. Am Mittwoch war ich joggen und abends eine Viertelstunde mit dem Hula Hoop.

mehr lesen 0 Kommentare

5 km!

…bin ich gestern gejoggt! Gerade als ich vor dem Haus ankam, sagte die Dame vom App: "5 km, blablabla". Nicht schnell aber dennoch für mich absolut super. Bin ich doch diejenige, die im Turnen, wenn der Lehrer sagte, wir machen einen Waldlauf vor lauter Angst schon keine Luft mehr bekam, oder beim 1000 m Lauf einen Kollaps hatte.

mehr lesen 0 Kommentare

Falsche Grösse!

Vor ein paar Wochen habe ich Hosen bestellt, die es in meiner Grösse und Farbe nicht mehr hatte. Die kleinere Grösse war zu eng um die Taille und beige nicht meine Farbe.

mehr lesen 0 Kommentare

Schweizer Tag!

Das war doch mal ein Schweizer Tag gestern! Dieser Sieg! Und dann noch 3:0!

Da sieht man, wie wichtig Zusammenarbeit ist. Alleine hätte Shaqiri das nicht geschafft. Aber das ist nicht nur beim Fussball so, auch in unserem Alltag ist es wichtig, dass wir zusammen mit anderen vorwärts gehen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Blaue Flecken

… ja, blaue Flecken hat’s auch gegeben. Aber wie heisst es doch so schön? Schönheit muss leiden oder für die Gesundheit nimmt man etwas auf sich. Das geht unter Eigenverantwortung.

mehr lesen 0 Kommentare

Muskelkater!

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Ich habe Muskelkater vom Hula Hoop. Zuerst hatte ich die "normalen" Anfangsschwierigkeiten, von wegen fallen lassen des

Reifens usw. nach einigen Minuten ging es schon besser, und da mich der Ehrgeiz gepackt hatte, wollte ich natürlich noch steigern.

Nach ca. 15-20 Minuten üben war ich so ziemlich erschöpft und überrascht, wie anstrengend es ist... ich war bachnass vor Schweiss und ging zuerst mal duschen.

Mein Fazit: ein intensives Kraftausdauertraining mit Spassfaktor.

mehr lesen 0 Kommentare

Brasilian Walking

Heute bin ich "Brasilianisch" gewalkt. Passt doch zu der WM nicht wahr?

Brasilianisch, weil ich die Brasils statt meine Stöcke mitgenommen habe. Hat Spass gemacht wieder mal walken zu gehen. Seit ich mit Joggen angefangen habe, bin ich höchstens mal spazieren gegangen oder Velofahren.

 

 

 

 

 

mehr lesen 3 Kommentare

Hallo!

Wo die Ausreden aufhören, beginnt der Erfolg!

 


Lange habe ich mir Gedanken gemacht, ob ich soll oder nicht. Schlussendlich habe ich mich entschlossen, es zu tun! Was? Ja, eben einen Blog schreiben.

Vielleicht interessiert es Euch ja, was ich so mache, wenn ich nicht Lebe leichter Kurse durchführe, oder was ich mache zwischen den Kursen...

mehr lesen 0 Kommentare

Wer nicht weiss, wohin er will, der darf sich nicht wundern,

wenn er ganz woanders ankommt.

Mark Twain